Neckarfreunde ist autorisiert für das staatliche Förderprogramm go-digital

Let’s go digital!

Neckarfreunde ist Teil des Förderprogramms zur Digitalisierung go-digital des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi). Als autorisierte Experten helfen wir Ihnen bei der Digitalisierung Ihres Unternehmens – und können Ihnen dafür einen Förderungszuschuss durch das BMWi von bis zu 50% sichern!

Jetzt die go-digital Förderung sichern

Was ist das Förderprogramm go-digital?

  • Die Förderung kommt im Rahmen des go-digital Programms direkt vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi).
  • Kleine und mittlere Unternehmen bekommen die Möglichkeit, ihre Geschäftsprozesse erheblich zu erweitern, um sich im Wettbewerb nachhaltig behaupten zu können.
  • Hier setzt das Förderprogramm go-digital an, indem es Unternehmen ermöglicht, professionelle Webauftritte und Onlineshops zu erstellen sowie Geschäftsbereiche zu digitalisieren. Dabei werden 50% der Kosten vom BMWi übernommen.
  • Je nach Projekt, werden bis zu 33.000 EUR gefördert. D.h. Sie erhalten bis zu 16.500 EUR Zuschuss, der als direkter Hebel verstanden werden kann, um aus dem verfügbaren Budget doppelt so viel herauszuholen.
  • Die Projektkosten übersteigen die maximal förderbare Summe? Kein Problem – die Förderung ist dennoch anwendbar, übersteigende Kosten werden normal abgerechnet.

Was wird durch go-digital gefördert?

Wir digitalisieren Ihre Geschäftsprozesse. Dazu können u. a. folgende Leistungen gehören, die durch die Fördermittel zur Digitalisierung vom BMWi unterstützt werden:

  • (Weiter-) Entwicklung einer Online-Marketing-Strategie für Ihr Unternehmen
  • Aufbau und Erweiterung eines professionellen Webauftritts – auch wenn Sie bereits einen Auftritt haben
  • Aufbau und Erweiterung einer Content-Strategie
  • Erstellung und Erweiterung eines Onlineshops und Einführung nachgeordneter Geschäftsprozesse (z.B. Zahlungsabläufe)
  • Social Media Planung und Integration – auch wenn Sie bereits einen SM-Auftritt haben
  • Aufbau und Erweiterung SEM/SEO/SEA-Strategie
  • Risikoanalyse und Sicherheitsprüfung Ihrer IT

Für wen ist die go-digital Förderung?

Die BMWi go-digital Förderung zur Digitalisierung gilt laut BMWi für kleine und mittlere Handwerkbetriebe sowie Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft, die folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • unter 100 Beschäftigte
  • Höchstens 20 Mio. € Vorjahresumsatz
  • Betriebsstätte oder eine Niederlassung in Deutschland
  • Förderfähig nach der De-minimis-Verordnung

Was müssen Sie tun, um eine Förderung zu erhalten?

Neckarfreunde übernimmt die komplette Förderanstragstellung und die Bearbeitung der Dokumentation. Ihre Aufgabe ist es, unserem Berater hierfür notwendige Informationen zukommen zu lassen. Für Sie ergeben sich damit keine großen Aufwände.

1) Kostenlose Erstberatung

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir beraten Sie unverbindlich und kostenfrei zum Förderprogramm und allen möglichen Maßnahmen.

2) Strategie­entwicklung

Wir erstellen für Sie ein individuelles Konzept, um genau auf Ihre Anforderungen eingehen zu können.

3) Antragsstellung

Wir übernehmen für Sie die Antragsstellung für die Förderung, um Sie bestmöglich zu entlasten.

4) Umsetzung

Sobald Ihr go-digital Antrag genehmigt wurde, starten wir mit der Umsetzung zur Digitalisierung Ihres Unternehmens!

Jetzt die go-digital Förderung sichern